50. Wasserstofftankstelle Deutschlands in Potsdam eröffnet


Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs und Brandenburgs Infrastrukturministerin Kathrin Schneider mit Vertretern der H2-Investoren Linde, Total und H2Mobility. Foto: Landeshauptstadt Potsdam/Stefan Schulz

Potsdam, 7. September 2018: Mit der Inbetriebnahme der 50. öffentlichen Wasserstofftankstelle haben am Freitag die Partner H2 MOBILITY, Linde und TOTAL eine wichtige Etappe in der Entwicklung der Wasserstoffmobilität in Deutschland gefeiert. Erstes Ziel der Partner ist der Betrieb von 100 Stationen in sieben deutschen Ballungszentren sowie entlang von Fernstraßen und Autobahnen bis 2019. Mit dem Hochlauf der Zahl der Brennstoffzellenfahrzeuge sollen dann weitere 300 Wasserstofftankstellen hinzukommen. Mehr unter www.total.de.