2. IndustrieKonferenz Brandenburg | Update

2681920918
Fotos: BTU Cottbus-Senftenberg / Panta Rhei gGmbH

Cottbus, 19. Juni 2014: Ministerpräsident Dietmar Woidke und Wirtschaftsminister Ralf Christoffers eröffnen im Panta Rhei die 2. IndustrieKonferenz Brandenburg. Über 250 Wirtschafts- und Wissenschaftsvertreter diskutieren die Themen Fachkräfte, Innovation sowie Energie- und Ressourceneffizienz. Das ME-Netzwerk gestaltet den Workshop zur Innovation mit 11 konkreten Projekten.  weiterlesen »

Fachkräfte binden – Mitarbeiterentwicklung als Führungsaufgabe

Einladung-MA-Führung-500x238

Cottbus:, 3. Juli 2014: Wer Mitarbeiter führt, hat eine hohe Verantwortung. Eine Führungskultur, die auch langfristig motivierte Mitarbeiter im Unternehmen hält, zählt zu den großen Herausforderungen für Führungskräfte. Der erste Workshop des Programms „Zukunft Personal“ gibt Einblick in Methoden und Instrumente einer motivierenden Führungskultur. Praxisnah werden Möglichkeiten der Gesprächskultur dargestellt und die verschiedenen Rollen von Führungskräften beleuchtet. Mehr unter www.fachkräftesicherung.de.

ME-Fertigungsforum: Fabrik im Wandel

HV_Berlin-8271_500x250
Foto: Siemens AG

Berlin, 12. Juni 2014: Das ME-Netzwerk besucht das Schaltwerk Berlin – High Voltage Products – eine der weltweit modernsten Fabriken ihrer Art. Die Siemens AG hat über 100 Millionen Euro die Modernisierung der Produktion gasisolierter Schaltanlagen investiert. Vorgestellt wird die neue Fertigung, die Handlungsfelder des Industrial Engineering sowie der Wettbewerb „Die Fabrik des Jahres/ Global Excel­len­ce in Operations (GEO)”. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 12. Juni 2014 um 15.00 Uhr. Alle weiteren Informationen enthält die Einladungskarte. Die Online-Anmeldung ist hier möglich.

Brandenburger Innovationspreis Metall 2014

InnovationspreisInnovationspreis

Innovationen sind in einer Welt der zunehmend wissensbasierten Wirtschaft wesentliche Triebfedern für die Qualität der Standorte. Um die Innovationsfähigkeit der Brandenburger Industrie weiter zu stärken und aber allem, um die Innovatoren des Landes Brandenburg zu würdigen, lobt das Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg in diesem Jahr erstmalig den Brandenburger Innovationspreis Metall aus. Es ist ein Preisgeld von 10.000 Euro ausgelobt.  weiterlesen »

3. Berliner “Lange Nacht der Industrie”

Vollstedt_LNDI_Berlin_Vattenfall-0083
Foto: prima events gmbh

Berlin, 14 Mai 2014: Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE ist das erste Veranstaltungsformat, das im Umfeld der Industrie zusammen bringt, was zusammen gehört: die Industrie als bedeutenden Wirtschaftsfaktor und die Menschen der Region. Industriebetriebe – vom Mittelständler bis zum Weltkonzern, von der bekannten Marke bis zum „Hidden Champion“ – öffnen ihre Tore und präsentieren sich, ihre Technologien, Arbeitsprozesse und Produkte.  weiterlesen »

Führen lernen

2013-04-08_PL_Einladung
Foto: lassedesignen – Fotolia.com

Berlin, 8. April 2014: Die PL-Runde widmete sich dem Thema “Führen lernen”. Wir haben die Führungskräfteentwicklung in Wirtschaft und Bundeswehr verglichen und ein interessantes gemeinsames Pilotprojekt für Nachwuchsführungskräfte vorgestellt. Mehr unter www.personalleiter-online.de (sw)

Elektromobilität “Made in Berlin”


Quelle: BMW

Berlin, 4. April 2014: Die Serienproduktion des C evolution ist gestartet. Der erste rein elektrisch betriebene BMW Scooter markiert den Aufbruch von BMW Motorrad in das Zeitalter der Elektromobilität. Gemeinsam mit Berlins Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer durchschnitt Werksleiter Dr. Marc Sielemann am Freitag das „grüne Band“ vor der Montagefläche.

weiterlesen »

Moderne Unternehmensfinanzierung

DSC_1726
Foto: UVB

Berlin, 20. März  2014: Unter dem Titel „Unternehmensfinanzierung 2014 – aktuelle Finanzierungsinstrumente für die Wirtschaft in Berlin und Brandenburg“ hat heute im Haus der Wirtschaft Berlin eine weitere Veranstaltung Forum Unternehmensfinanzierung stattgefunden. Mehr als 40 Vertreter mittelständischer Unternehmen informierten sich über aktuelle Entwicklungen der regionalen Wirtschaftsförderung sowie über neue Möglichkeiten der Mittelstandsfinanzierung. Die Referenten kamen von der Berliner Sparkasse, der Commerzbank und der Berliner Volksbank  sowie der Investitionsbank Berlin und der Investitionsbank des Landes Brandenburg. (kj)

Besuch im Anwendungszentrum Industrie 4.0

Foto-5
Foto: ME-Netzwerk

Potsdam, 10. März 2014: Professor Gronau, Professor für Wirtschaftsinformatik an der Universität Potsdam, informiert Vertreter des Brandenburger Wirtschafts- und Wissenschaftsministeriums, der ZAB, profil.metall und des ME-Netzwerks über das neue Anwendungszentrum Industrie 4.0. Es ist im Rahmen des BMWi-Technologieprogramms „Autonomik” entstanden und dient als Leuchtturmprojekt für das „Internet der Dinge“. Mehr unter www.lupo-projekt.de. (sw)

ME-Netzwerk kooperiert mit ZAB

DSC00541
Foto: ZukunftsAgentur Brandenburg

Brandenburg/ Havel, 20. Februar 2014: Das ME-Netzwerk der Metall- und Elektroindustrie in der Hauptstadtregion  hat mit der ZukunftsAgentur Brandenburg (ZAB) eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Die Unterschriften leisteten ZAB-Geschäftsführer Dr. Steffen Kammradt und Sven Weickert für das  ME-Netzwerk im Rahmen des „Metalldialogs Westbrandenburg“ am 20. Februar 2014 in der Fachhochschule Brandenburg. Beide Einrichtungen bekräftigen damit ihre Absicht, die Zusammenarbeit im Rahmen des Brandenburger Clusters Metall weiter zu vertiefen.

weiterlesen »

Ältere Beiträge »