Deutsche Bahn übernimmt Berliner Mobility-Startup Clevershuttle


Clevershuttle setzt umweltfreundliche Hybdrid- und Brennstoffzellen-Fahrzeuge ein. Foto: GHT Mobility GmbH 

Leipzig, 5. September 2018: Die Deutsche Bahn (DB) erhöht ihre Anteile am Berliner Ridepooling-Fahrdienst CleverShuttle, der Reisende mit ähnlichen Routen zu Fahrgemeinschaften bündelt. Mit der Mehrheitsbeteiligung am Berliner Start-up stellt sich die DB im Bereich der On-Demand-Mobilität noch breiter auf und ermöglicht ihren Kunden umweltfreundliche Tür-zu-Tür-Mobilität auf der letzten Meile von und zum Bahnhof. Mehr unter www.clevershuttle.de (Download).