HANNOVER MESSE 2021 Digital Edition

Die HANNOVER MESSE findet in diesem Jahr komplett digital statt. Foto: Deutsche Messe AG

Hannover, 12. bis 16. April 2011: Die Wirtschaft erlebt einen noch nie dagewesenen Umbruch. Die entscheidende Frage ist: Welche Strategien, Maßnahmen und Partnerschaften sichern die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen aus Industrie, Energie und Logistik? Die HANNOVER MESSE ist die Plattform, auf der aktuelle Herausforderungen diskutiert, Lösungen präsentiert und Netzwerke ausgebaut werden können. Seien Sie dabei!

Planungskonzept für TESLA-Umfeldentwicklung steht

Allein beim Autobauer sollen in der Endausbaustufe 40.000 Beschäftigte arbeiten. Foto: TESLA

Potsdam, 30. März 2021: Das Infrastrukturministerium Brandenburg hat heute das landesplanerische Konzept zur Entwicklung des Umfeldes der Tesla-Gigafactory Berlin-Brandenburg vorgestellt. In einer möglichen Endausbaustufe von 40.000 Beschäftigten werde mit insgesamt 36 400 zuziehenden Arbeitskräften gerechnet. Das Konzept identifiziert rund 3.000 potenzielle Flächen für den Wohnungsbau und rund 300 für die gewerbliche Nutzung. Für die Schaffung von neuem Wohnraum könnten mehr als 900 Hektar Bauflächen zur Verfügung stehen. Darauf könnten dann über 40 000 zusätzliche Wohnungen entstehen. Mehr unter gl.berlin-brandenburg.de.

Nächste Generation des Mercedes-Benz eSprinter wird in Ludwigsfelde gebaut

Der kommende eSprinter wird ab 2023 in Charleston, Düsseldorf und Ludwigsfelde produziert. Foto: DAIMLER AG

Stuttgart, 30. März 2021: Die nächste Generation des eSprinter auf Basis der neu entwickelten Electric Versatility Platform wird an weltweit drei Standorten gebaut. Mit dabei ist das Sprinterwerk in Ludwigsfelde. Die notwendigen Umbaumaßnahmen sowie die Qualifizierungsmaßnahmen für das Personal sind in Vorbereitung. Die Investionen belaufen sich auf 50 Millionen Euro. Mehr unter www.daimler.com.

Mercedes-Benz und Siemens: Strategische Partnerschaft für eine nachhaltige Automobilproduktion

Das Mercedes-Benz-Werk in Marienfelde wird zu einem Digital Factory Campus umgebaut. Foto: DAIMLER AG

Berlin, 29. März 2021: Mercedes-Benz und Siemens werden bei der nachhaltigen Digitalisierung und Automatisierung der Automobilindustrie zusammenarbeiten. Mit Unterstützung des Landes Berlin wird der Mercedes-Benz Standort Berlin-Marienfelde dabei in ein Kompetenzzentrum für Digitalisierung mit Fokus auf der Entwicklung und Implementierung von MO360, dem digitalen Ökosystem von Mercedes-Benz Cars, transformiert. Mehr unter www.daimler.com.

PtX Lab Lausitz gegründet

Das neue Kompetenzzentrum in Cottbus soll internationaler Anlaufpunkt für grünen Wasserstoff und dessen Folgeprodukte werden. Foto: vencav – Fotolia

Cottbus, 2. März 2021: Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke haben heute mit Brandenburgs Wirtschafts- und Energieminister Jörg Steinbach den Startschuss für das PtX Lab Lausitz gegeben. Das Kompetenzzentrzum soll Power-to-X-Technologien entwicklen, die aus Strom („Power“) erst Wasserstoff und anschließend weitere Treib- und Kraftstoffe („X“) produzieren. Für das PtX Lab Lausitz und eine Demonstrationsanlage stehen bis 2024 bis zu 180 Millionen Euro aus dem Strukturstärkungsgesetz zur Verfügung. Mehr unter www.mwae.brandenburg.de.

Milliardenprogramm für Autozulieferer steht

Die Transformation der Automobilindustrie stellt nicht nur die OEM´s (hier das VW-Werk in Zwickau), sondern auch die Automobilzulieferer vor große Herausforderungen. Foto: Volkswagen AG

Berlin, 19. Februar 2021: Das Förderprogramm „Zukunftsinvestitionen in der Fahrzeugindustrie“ steht. Es umfasst vier Förderrichtlinien und einen Förderumfang von insgesamt 1,5 Milliarden Euro für die Jahre 2021 bis 2024. In 2020 waren bereits erste Projekte in einem Umfang von 44 Millionen Euro gestartet. Mehr unter www.bmwi.de.

Innovationspreis Metall 2021 gestartet

Potsdam, 18. Februar 2021: Die Metallbranche ist ein Aushängeschild der märkischen Wirtschaft – und eine ihrer stärksten Säulen. Mit dem Brandenburger Innovationspreis Metall werden innovative und kreative Produkte und Dienstleistungen ausgezeichnet. Bewerbungsschluss ist der 10. April 2021. Mehr unter www.brandenburger-innovationspreis.de.

Prozesse mit KI digitalisieren

Die Themenkonferenz findet im Rahmen des UVB-Digitallabors statt.

Berlin, 16. Februar 2021: Die Themenkonferenz „Prozessdigitalisierung mit KI“bringt Industrieunternehmen, Wissenschaftler an der angewandten Forschung und junge Technologieanbieter zusammen, um Anwendungsfelder von KI in der Industrie zu diskutieren, Praxisfälle aus der Produktion vorzustellen und gemeinsam Projekte zu entwickeln – etwa im Bereich der Prozessoptimierung, der Wartung und Instandhaltung, der Qualitätskontrolle oder der digitalen Produktionsüberwachung. Mehr unter www.uvb-online.de.

Europäisches Großprojekt zur Förderung von Wasserstofftechnologien geht an den Start

Wasserstoff: Schlüsselelement für die Energiewende. Foto: “Die Nationale Wasserstoffstrategie” | iStock/ smirkdingo

Berlin, der 15. Januar 2021: Für den langfristigen Erfolg der Energiewende und für den Klimaschutz brauchen wir Alternativen zu fossilen Energieträgern. Wasserstoff wird dabei als vielfältig einsetzbarer Energieträger eine Schlüsselrolle einnehmen. Klimafreundlich hergestellter Wasserstoff ermöglicht es, die CO2-Emissionen vor allem in Industrie und Verkehr dort deutlich zu verringern, wo Energieeffizienz und die direkte Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energien nicht ausreichen. Hier finden weitere Informationen und “Die nationale Wasserstoffstrategie” der Bundesregierung.

BVG erweitert E-Bus-Flotte auf 140 Fahrzeuge

Die E-Bus-Flotte der BVG besteht aktuell aus Mercedes eCitaro (im Bild) und Solaris Urbino electric. Foto: Daimler AG.

Berlin, 11. Januar 2021: Die BVG hat zu Jahresbeginn bereits 137 Elektrobusse im Einsatz – 123 Solaris Urbino electric und 15 Mercedes eCitaro. Mit einer Zuverlässigkeit von mehr als 91 Prozent legten die E-Busse der BVG bis dato zwei Millionen Kilometer zurück. Um die Elektrifizierung weiter voranzutreiben, bereitet die BVG derzeit eine Ausschreibung über 90 weitere Elektro-Eindecker vor, die im Jahr 2022 geliefert werden sollen. Mehr unter www.bvg.dewww.solarisbus.de und www.daimler-truck.com.

Older posts »