“Beyond Erdgas: Wie werden wir unabhängig und klimaneutral?”

Im Rahmen der Berlin Science Week 2022 lädt die Hochschule für Technik und Wirtschaft zur Veranstaltung „Beyond Erdgas: Wie werden wir unabhängig und klimaneutral?” ein.

Erdgas ist knapp, die Energiekrise bereits da und sie beschäftigt uns alle: Unternehmen fürchten um ihre Produktion, Beschäftigte um ihre Arbeitsplätze, und wie warm wird es im Winter in unseren Wohnungen und Büros wohl noch werden? Die HTW Berlin hat Vertreter*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft eingeladen, bei einer Diskussion die Frage zu erörtern, wie Deutschland unabhängig von Erdgas werden kann und überdies klimaneutral. Diskutieren Sie mit!

Es debattieren auf dem Podium:

Katja Karger, Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes Berlin-Brandenburg (DGB)
Holger Lösch, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI)
Prof. Dr. Barbara Praetorius, Professorin an der HTW Berlin mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeit, Umwelt- und Energieökonomie und -politik
Prof. Dr.-Ing. Volker Quaschning, Professor für das Fachgebiet Regenerative Energiesysteme an der HTW Berlin

Es handelt sich um eine hybride Veranstaltung, die sowohl im Museum für Naturkunde Berlin stattfindet als auch live übertragen (und aufgezeichnet) wird.

Hier finden Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.


Lade Karte ...

Datum/Zeit
05.11.2022
15:30 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Museum für Naturkunde Berlin