BMBF-Forschungsprogrammes “Zukunft der Wertschöpfung”

Die Forschungsschwerpunkte des Programms sind Unternehmensstrategie, Unternehmenskultur,
Kompetenzentwicklung und Technologieintegration. Foto: auremar – stock.adobe.com

Berlin, 22. April 2021: Im Rahmen des neuen BMBF-Förderprogramms “Zukunft der
Wertschöpfung” wurde eine erste Förderbekanntmachung zum Thema “Industrie 4.0 –
Wandlungsfähigkeit von Unternehmen in der Wertschöpfung von morgen
(InWandel) veröffentlicht. Projektanträge sind bis zum 16. Juli 2021 möglich. Mehr unter www.bmbf.de.