Themenkonferenz “Prozessdigitalisierung mit KI”

Wie gelingt die Integration von KI-Anwendungen in den Produktionsprozess? Foto: Fotolia 2017 / zapp2photo

TERMINANKÜNDIGUNG

Berlin, 19. März 2020: Längst haben Wissenschaft und Wirtschaft das große Potenzial künstlicher Intelligenz erkannt. Doch zwischen Theorie und Praxis klafft noch immer eine Lücke. Diese will die Themenkonferenz “Prozessdigitalisierung mit KI” schließen. Die Veranstaltung der Technischen Universität Berlin und der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg bringt Industrie-Unternehmen, Wissenschaftler der angewandten Forschung und junge Technologieanbieter zusammen. Mehr unter www.uvb-online.de.