BMW E-Scooter CE 04 geht in Serie

Auch Motor, Akku und Gehäuse des neuen E-Scooters werden im Berliner Werk gefertigt. Foto: BMW Group Pressebild

Berlin, 8. November 2021: Heute fiel der Startschuss für die Serienproduktion des neuen E-Scooters CE 04 von BMW. Im Berliner Werk wird der rein elektrisch angetriebene Roller künftig als normale und als Behördenvariante vom Band laufen. Damit geht das Spandauer Motorrad-Werk einen weiteren wichtigen Schritt in der Elektromobilitäts-Roadmap. Denn alle zukünftigen Zweirad-Modelle im Bereich der urbanen Mobilität sollen zu hundert Prozent elektrisch betrieben werden. Dafür wurde auch die E-Fertigung im Berliner Werk ausgebaut Mehr unter www.press.bmwgroup.com.