Lithium-Raffinerie investiert 470 Mill. € in Guben

Rock Tech CEO Dirk Harbecke: “Unser Brandenburger Werk wird jährlich 24.000 Tonnen Lithiumhydroxid produzieren. Damit können 500.000 Elektroautos mit Lithium-Ionen-Batterien auszustattet werden.” Foto: Rock Tech Lithium Inc.

Guben, 11. Oktober 2021: Das deutsch-kanadische Cleantech-Unternehmen Rock Tech Lithium Inc. plant in Guben (Landkreis Spree-Neiße) die Errichtung einer Konverteranlage zur Herstellung von batteriefähigem Lithiumhydroxid für den Einsatz in der Elektromobilität. In Brandenburg ist künftig die komplette Wertschöpfungskette von der www.rocktechlithium.com.