Automobile Arbeitswelt im Wandel

„Die automobile Arbeitswelt wird sich im kommenden Jahrzehnt fundamental wandeln“. Foto: Volkswagen AG

Berlin, 5. Juli 2021: Für die Studie “Automobile Arbeitswelt im Wandel. Jobeffekte in Deutschland bis 2030” haben Boston Consulting Group (BCG) und Agora Verkehrswende die Veränderungen sowohl in den klassischen Automobilindustrien (Hersteller, Zulieferer, Instandhaltung) als auch in mit Elektromobilität verbundenen Industrien wie Maschinen- und Anlagenbau, Energieproduktion, Energieinfrastruktur und Recycling analysiert. Die Autoren stellen ein Plus von 25.000 Jobs in Aussicht. Mehr unter www.agora-verkehrswende.de.